Diversity - Charta der Vielfalt

Acht Künstler/innen von 68elf zeigen acht Themenräume auf acht Turmetagen. Mit Malerei, Fotografie, Mixed Media und Objekt von Michael Baerens, Edith Buchhalter, Ulrich Dohmen, agii gosse, Christian Hein, Pi Heinz, Bernd Straub-Molitor, Etienne Szabo

 

Eröffnung: 18.06.2017 um 15 Uhr

Dauer: 18.06 bis 16.07.2017

Ort: Museum Zündorfer Wehrturm, Hauptstrasse 181, 51143 Köln

Öffnungszeiten: Mi, Sa 15 - 18 Uhr, So 14 - 18 Uhr

Kontakt: 68elf e.V. - 0179-9158271 - kunstverein@68elf.de - www.68elf.de

 

Acht Künstler/innen von 68elf zeigen ihre Positionen im Wehrturm, wobei sie einzelne Etagen bespielen und dabei in ihren Ansätzen thematisch als auch technisch unterschiedlich arbeiten. Zusammen ergeben diese Einzelpositionen eine Charta der Vielfalt.

 

Etage1: Ulrich Dohmen - Orte der Erinnerung

Etage 2: Bernd Straub-Molitor - Unbekannt verzogen/ Die Gegenwart der Abwesenheit

Etage 3: Etienne Szabo - Liceo

Etage 4: Pi Heinz - behind the mask

Etage 5: agii gosse - Der ewige Fluxus

Etage 6: Christian Hein - poetics of pressure vs. politics of pleasure

Etage 7: Edith Buchhalter - Körperbilder

Etage 8: Michael Baerens - Das Schöpferische