Eberhard Weible

www.gull.de

 

Es ist eine Ausstellung, es ist eine Vernissage – doch was ist wirklich zu sehen? Gezeigt wird von dem Kölner Künstler und Photographen Eberhard Weible eine Ausstellung, die über sich selbst nachdenkt. Die eigentlichen Arbeiten werden Teil einer anderen Arbeit. Weible spielt mit dem Moment von Zeit und Raum und dem Standpunkt des Betrachters, wobei er nicht nur selbst hinter seine Arbeiten zurücktritt, sondern auch diese als Teil einer kritischen Reflexion inszeniert.

 

KaufKunst von Eberhard Weible