Norberto Luis Romero

www.norbertoluisromerokunstler.com

 

In Córdoba (Argentinien) geboren, lebte Norberto Luis Romero lange Zeit in Spanien  und hat nun in Deutschland seine neue Heimat gefunden. Er ist Schriftsteller, Autor von Romanen und Kurzgeschichten, Regisseur und Professor für Film. Er studierte Bildende Kunst an der Kunsthochschule Emilio Caraffa in Cosquín, Córdoba (Argentinien).

Seit 2011 wechselt sich Romeros schriftstellerisches Schaffen mit der plastischen Kreation von Kunstwerken ab, darunter vornehmlich digitale Kunst sowie Objekte und Bilder mit textilen Materialien.

2016  ”TOTE UND GÖTTER“. Einzelausstellung, Co/Atelier, Köln.

2015  “MANNSBILDER“. Gruppenausstellung, Ausstellungsraum Jürgen Bahr, Köln.

2014 ”ÁMBITOS“.Einzelausstellung, Centro de Arte Moderno, Madrid.