Besucher:



AKTUELL

  • AB DEM 16.01.2021

Unserer erste Ausstellung in 2021! Im 68elf - studio!

Parallele Prozesse

Ingrid Bahss und Georg Schnitzler

zerbrechlichkeit melancholie erschrecken

fotografie und malerei

Laufzeit: 16.01. 2021 - 27.02.2021

Eröffnung : SA 16.01.2021 von 15:00 - 19:00 Uhr

geplante Finissage: SA 27.02.2021 von 15:00 - 18:00 Uhr

Öffnungszeiten: samstags von 15:00 - 18:00 Uhr u. n. Anmeldung

Die Ausstellung ist während der gesamten Laufzeit von außen gut einsehbar.


  • VERLÄNGERT bis 28.03.2021!

JetztZeit

Spieglein an der Wand

 

Künstler-Innen des Kunstvereins interpretieren mit künstlerichen Kommentaren das aktuelle Zeitgeschehen.

 

Öffnungszeiten: Jeden Donnerstag von 15:00 bis 19:00 Uhr sowie nach Vereinbarung.

 

AUSSTELLUNGSRAUM JÜRGEN BAHR

 

Finissage: SO, 28.03.2021

Auf Grund der momentan verschärften Coronamaßnahmen regulieren wir den Eintritt so, dass nur EINZELPERSONEN die Ausstellung betreten.

Zugang nur nach Voranmeldung. Bitte informieren Sie sich über freie Termine bei Jürgen Bahr: mobil: 0179 915 82 71 oder

E-Mail: info@juergenbahr.com

Zusätzlich bitten wir im Ausstellungsraum um das Tragen von Mund- und Nasenschutz und die Einhaltung der Abstandsregel. Vielen Dank für Ihr Verständnis!


  • AB DEM 05.03.2021 - Aktuell immer noch gültig, aber unter CORONA-VORBEHALT!

PARADIESE

Ein multimediales Projekt mit 40 bildenden Künstler*Innen und Autor*Innen mit und ohne Fluchthintergrund.

05.3. bis 21.3.2021

Kunsthalle Lindenthal, Aachener Str. 220, 50931 Köln

Wegen der momentan schwer abschätzbaren CORONA-Situation ist der geplante Veranstaltungstermin unter Vorbehalt!

Bitte erkundigen Sie sich ggf. per Mail unter kunstverein@68elf.de

Grundsätzlich bitten wir um Einhaltung der Abstands- & Hygieneregeln und um das Tragen von MNS.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

...und leider immer noch aktuell ...unser SPENDENAUFRUF!

 

DIE AKTUELLE CORONA-KRIESE GEFÄHRDET AUF DAUER AUCH UNSERE EXISTENZ!

 

       "Bitte nehmen Sie sich einen Moment Zeit."  

 

---> UNSER AUSFÜHRLICHER SPENDENAUFRUF  

 

 


VORBE!/CLOSED

Das 68elf - studio präsentierte:

 

Paralleler Prozess  

 

 "RAUM und LEERE"

 

Raum – Malerei und Zeichnung von Albert Brahaj

Leere – Eine Rauminstallation von Ute Küppersbusch

 

Laufzeit: 14.11.2020 bis 19.12.2020