68elf - studio

Unser Raum für parallele Prozesse!

Das 68elf - studio ist ein Projektraum des Kunstvereins 68elf. Hier können Künstler-Innen des Vereins mit Gastkünstlern Partnerausstellungen realisieren.Titel der Reihe: Parallele Prozesse.

Ab Januar 2020 steht unser 68elf - studio als neuer Raum für kreative Wechselwirkungen und als eine Art Experimentallabor paralleler Prozesse zur Verfügung. "Parallele Prozesse!"! Das sind Gruppenausstellungen in 2er- oder 3er-Formation der 68elf-Künstler-Innen & Gerne gemeinsam mit Gästen aus allen Genres. Maler, Performer, Literaten oder Fotografen...alle Vertreter der bildenden & darstellenden Kunst sind herzlich willkommen. Die Laufzeiten sind stets ca. 6 WOCHEN. IMMER beginnend ab  MITTE  MONAT  bis   ENDE  des  FOLGEMONATS.  Wir freuen uns auf neu Konstellationen,  interessante Wechselwirkungen,  parallele Prozesse im  68elf-studio.

68elf - studio

 Gottesweg 102 / 50 939 Köln - Lageplan mit OpenStreetMap

Verkehrsanbindung:

ÖPNV: L18 - HS: "Sülzburgstraße / L13 - HS: "Sülzgürtel" / L12 - HS: "Gottesweg" / L131 - HS "Rhöndorfer Straße"  - KVB Fahrplanauskunft

Ansprechpartnerin:

agii gosse

mobil: 0172 109 25 26

E-Mail: kunstverein@68elf.de

Download
GRUNDRISS
Paint by KLAUS SCHAEFER
68elf studio_raumplan.pdf
Adobe Acrobat Dokument 112.2 KB

 

IN DER CORONAZEIT!

 

werden wir den Zugang zur Ausstellung regulieren müssen. 

 

Zusammen mit den notwendigen Hygiene- und Abstandsregeln bitten wir um das Tragen von Schutzmasken. 

 

AKTUELL LAUFENDE AUSSTELLUNG

 

Das 68elf - studio präsentiert:

 

Parallele Prozesse   "RAUM und LEERE"

 

Laufzeit:                                       14.11.2020 bis 19.12.2020

 

stille Eröffnung "Leere":             SA 14.11.2020

Eine Rauminstallation von        UTE KÜPPERSBUSCH

 

stille Eröffnung "Raum":             SA 21.11.2020

Malerei & Zeichnung von           ALBERT BRAHAJ

 

geplante Finissage:                    SA 19.12.2020 von 15:00 - 17:00 Uhr

 

Öffnungszeiten: donnerstags von 15:00 - 18:00 Uhr u. n. Anmeldung

 Die Ausstellung vor Ort auch von außen einsehbar!

 

---> zur SEITE "RAUM und LEERE" mit Fotos der Ausstellung

 

Download
68elf - studio_Einladung_RAUM und LEERE.
Adobe Acrobat Dokument 337.5 KB

 

Auf Grund der momentanen Abstandsregelungen regulieren wir den Eintritt und bitten im Ausstellungsraum

 

um das Tragen von Mund- und Nasenschutz.

 

FÜR AKTUELLE INFORMATIONEN & ANMELDUNGEN NEHMEN SIE BITTE KONTAKT AUF: AGII GOSSE - 0172 109 25 26

 

ZU!LETZT/CLOSED/ARCH!V

KUNSTROUTE SÜD!  ON AIR !

Sonntag, 29.11.2020, 16 Uhr:

agii gosse

über Kunst

& 68elf 

& 68elf studio!

LIVE AUS DEM STUDIO VON

moderiert Michael Koslar.


STAY HOME & WATCH ART

 

KLAUS SCHÄFER und DIRK GROSS

 

Träume, Visionen und Reisen in andere Welten. ein Wagnis.

 

Laufzeit: 20.09.2020 bis 24.10.2020

 


MY FAVOURITE LITTLE SOMETHING II

 

Anlässlich der OFFENEN ATELIERS KÖLN zeigte der Kunstverein

 

68elf die Bandbreite seiner Künstler-Innen mit 50 Werken.

 

Laufzeit: 12.09 bis 19.09.2020

 

 


KNOCHENARBEIT

 

Paraller Prozess mit RUTH KNECHT & PETRA DEUS

 

Laufzeit: 18.07. bis 29.08.2020

 

 


25.06.2020  THOMAS BAUMGÄRTEL SPRÜHT EINE BANANE an unser 68elf - studio!                             Beitrag auf  ---> WDR-Lokalzeit 13.07.2020

 

 

 

MEMORY

 

Erinnerungskonserven von ANNETTE & MARTIN GORETZKI

 

Textile Art von CLAUDIA GROSS ---> www.duza.eu 

 

Laufzeit: 16.05. bis 27.06.2020

 


 

1 : 1

 

TANJA CHIMES & NIKA BULEN

 

Malerei auf Leinwand

 

Laufzeit: 14.03.-26.04.2020

 


68elf - studio

 Gottesweg 102 / 50 939 Köln - Lageplan mit OpenStreetMap

 0172 109 25 26 / kunstverein@68elf.de

ÖPNV: L18 - HS: "Sülzburgstraße / L13 - HS: "Sülzgürtel" / L12 - HS: "Gottesweg" / L131 - HS "Rhöndorfer Straße"  - KVB Fahrplanauskunft